468X60lndscl.gif
Flagge von Argentinien

  argentinien-urlaub.de

  Angebote für Urlaub und Reise mit dem Ziel Argentinien

 

        Argentinien Urlaub mit Rundreise Buenos Aires - Iguazu und andere Highlights und Sehenswürdigkeiten

Startseite

REISE BUCHEN

Buenos Aires-Iguazu
Tango-Trekking 22 Tage
Patagonien 19 Tage
Argentinien-Aconcagua
Nur Hotel buchen
Sprachkurs Buenos Aires

FLUG BUCHEN

Flug nach Argentinien

FÜR JUGENDLICHE

Schüleraustausch

Freiwilligenarbeit

INFOS UND FOTOS

Argentinien-Infos
Fotoalbum Argentinien
Fotoalbum Buenos Aires
Fotoalbum Feuerland
Fotoalbum Punta Tomba
Links

SERVICE - SEITEN

 Kontakt - Impressum
 Ferientermine

Argentinien Rundreise

Buenos Aires-Anden-Iguazu Wasserfall

Route: Buenos Aires - Bariloche - Salta - Iguazú-Fälle - Buenos Aires

 

Buenos Aires TangoviertelTag 01: Buenos Aires: Ankunft Internationaler Flughafen Ezeiza. Privattransfer zum ausgewählten Hotel.

Tag 02: Buenos Aires: private Stadtrundfahrt. Die Rundfahrt durch die aufregende Metropole dauert ca. 3 St. und beginnt in Plaza de Mayo, wo sich die Casa Rosada (Regierungsgebäude), das historische Cabildo (das Rathaus aus der Kolonialzeit) und die neoklassizistische Kathedrale befinden. Danach fahren wir ins Künstlerviertel San Telmo, zur Plaza Dorrego und ins Hafenviertel La Boca, wo sich Buenos Aires Stadtmittedie italienischen Immigranten niedergelassen haben Es ist wegen seiner bunten Architektur bekannt. Ausserdem besuchen wir Puerto Madero, die Plaza San Martin, den Barrio de la Recoleta (eines der elegantesten und teuersten Wohn- und Geschäftsviertel Buenos Aires), die Kirche nuestra Señora del Pilar und den Friedhof. Dann geht es weiter nach Palermo um wieder ins Hotel zu gelangen. Sie geniessen deutschsprachige Reiseführer, privater Transfer und Nachschlagmaterial, sowie eine Postkarte von Buenos Aires und ein traditioneller „alfajor“.

Tag 03: Buenos Aires – Bariloche: Privattransfer zum Jorge Newbery Flughafen nach Bariloche und zum ausgewählten Hotel. San Carlos de Bariloche liegt in der Provinz Neuquen und zählt zur Zeit mit 77.600 Einwohnern. Sie liegt am Lago Nahuel Huapi und wurde 1902 von Herrn Carlos Wiederhold gegründet. Der „Centro Civico“ ist Bariloches Zentrum. Dort finden wie auch das Rathaus. Etwas entfernt befindet sich das Museum Doctor Francisco P. Moreno, wo man über Geschichte, Anthropologie, Geologie, Zoologie erforschen kann.

San Martin de los AndesTag 04: Bariloche. Kleine Rundfahrt (Circuito Chico) um einen ersten Eindruck der Umgebung zu erhaschen (Bustillo Strasse am Ufer des Nahuel Huapi Sees, Playa Bonita, Berg Catedral bis zum Hotel Llao Llao).

Tag 05: Bariloche. San Martín de los Andes über Route der sieben Seen. Von Bariloche aus fahren wir nach Villa La Angostura und danach nach San Martín de los Andes. Auf der Fahrt lernen wir die Huemul Halbinsel, Puerto Manzano und die Villa La Angostura kennen. Dann geht es auf der Route der Sieben Seen weiter. Auf der Fahrt dahin können wir Berge und Coihuewälder bewundern. Wir fahren den Ufer des Correntoso Sees und seines Flusses bis zum El Portezuelo entlang. Danach folgen wir den Ufer der Seen: Villarino, Falkner, Hermoso, Meliquina bis zum San Martín de los Andes am Ufer des Lacar Sees. Wir fahren durch Paso Córdoba zurück, wo wir den Meliquina See, den Caleufu Fluss und Piedra del Viento bewundern können.

Bariloche ArgentinienTag 06: Bariloche. Heute steht Ihnen den ganzen Tag zur Verfügung. Sie können gern nochmals die Stadt besichtigen oder Einkäufe machen

Tag 07: Bariloche. Schifffahrt zur Insel Victoria und Myrtenwald (Bosque de Arrayanes). Von Puerto Pañuelo aus fahren wir 11 Km lang mit Katamaran zum Puerto Anchorena an der Insel Victoria, wo wir eine Wanderung durch die Insel, machen. Danach fahren wir mit Katamaran weiter zum Puerto Quetrihue an der Quetrihue Halbinsel, wo wir den bekannten Myrtenwald besuchen. Er ist der einzige Wald in der Welt, der diese Art von Fischfang Insel Victoria Argentinienhundertjährige Bäume hat, mit ihrer roten und glatten Rinde mit weissen Blumen, die den Orangenblüten ähnlich sind, und süsse Früchte haben. Der Myrtenwald wurde Naturschutzgebiet ernannt.

Tag 08: Bariloche – Salta. Transfer zum Flughafen von Bariloche um nach Salta zu Fliegen.  Ankunft am Flughafen von Salta und Transfer zum ausgewählten Hotel.


San Francisco Kirche in Salta in den AndenTag 09
: Salta. Auch genannt die "Schöne". City Tour zu Fuss zum historischen Stadtteil, wobei wir einiges besuchen: die Kathedrale, die Kirche von San Francisco, das Cabildo (Rathaus), das historische Museum, den Mercado Artesanal auf dem man hübsches Kunsthandwerk aus Silber und farbigem Gewebe kaufen kann und als letztes den San Bernardo Berg. Die San Francisco Kirche (die erste Kirche Saltas, wurde von den Franziskanern gebaut). Sie besitzt einen hohen Turm mit klassischen Proportionen und ist fein beschmückt. Das Cabildo wurde in mehreren Etappen im Barock-Stil gebaut.


Tag 10
: Salta. Safari in die Wolken – San Antonio de los Cobres, Salina Grande, Purmamarca.  Wir fahren mit Movitrack von Salta aus zu dem Zug nach den Wolken bis auf 4220 m Höhe bis zur Endstation, dem Viadukt von La Polvorilla. Diese Salta ArgentinienEisenbahnstrecke ist ein Meisterwerk, auf dem seit 1941 Züge, die zum Transport von Mineralien dienen, fuhren: über 200 Km Täler, Schluchten und Hochland der Anden; Traumhaft schöne Landschaften. Die farbige Quebrada del Toro Schlucht, die Station von Alisal und das Viadukt von La Polvorilla sind nur einige der Beispiele dieser wunderbaren Fahrt die nicht zu verpassen ist. Bei Alisal musste der Zug eine grosse Höhendifferenz bewältigen und deshalb auf eine parallele Bahn fahren um somit die Lokomotive ans Ende des Zuges zu bekommen und die Wagen bis zu einem Tunnel wo sie wieder an den Anfang kamen, vor sich hin zu schieben. Die Indianer verkaufen ihr Kunsthandwerk, unter anderem die beliebten Ponchos aus Vicuña Wolle.

Salta ArgentinienTag 11: Salta. Ausflug in die Umgebung der Stadt, Aufstieg zum Cerro San Bernardo.

Tag 12: Salta. Calchaquíes Täler – Schlucht, "Quebrada de las Conchas”, Cafayate, Quilmes Ruinen.

Tag 13: Salta – Iguazú. Transfer zum Flughafen um von Salta nach Puerto Iguazú zu fliegen. Ankunft und Transfer zum ausgewählten Hotel.  Die Wasserfälle von Iguazu liegen direkt auf der Grenze zwischen Argentinien und Brasilien. Die Iguazu Fälle sind die grössten Wasserfälle Südamerikas, mitten im Urwaldes:  250 kleinere und 25 grosse Wasserfälle donnern in eine tiefe Schlucht.
Die Faelle liegen mitten im Urwald, und sind sicher die schönsten der ganzen Welt. Nicht zu vergessen die vorwitzigen Nasenbaeren, welche es vor allem auf essbares abgesehen haben. Herrliche Flora und Fauna.

Iguazu WasserfallTag 14: Puerto Iguazú. Argentinische Seite der Wasserfälle. Sie besuchen den Obersteg und den Untersteg und die majestätische Garganta del Diablo. Wir wandern auf einem Pfad Namens Yvra Retá. Hier beginnt eine kleine Zugstrecke die zu den Stationen Cataratas und Garganta del Diablo führt. 600 m weiter stossen wir auf Wanderwege die nicht den Boden berühren, damit dieser nicht zerstört wird und die Tiere so wenig wie möglich gestört werden. Hier sehen wir den Salto Alvear Nuñez, Bosetti, den Hauptausblickpunkt, die Insel San Martin, den Fall von Dos Hermanas und den Ausblickspunkt auf die Bosetti Fälle. Wir fahren mit einem Boot über die Garganta del Diablo, nähern uns den Wasserfällen und besuchen die Insel Martín García. Etwas später begeben wir uns mit Gummibooten auf den Iguazú Inferior Fluss wo wir ein 2 km langes Rafting machen. Zurück geht es mit einem Jeep durch den Selva Misionera Urwald über den Yacaratiá Pfad.

Iguazu WasserfallTag 15: Puerto Iguazú. Brasilianische Seite der Wasserfälle, Itaipú Staudamm und Hito Tres Fronteras, denn wie schon der Spruch auf einem dort angebrachten Schild besagt: "die Iguazú Wasserfälle gehören zu Argentinien aber die besten Ausblickpunkte hat man von Brasilien aus."

Tag 16: Puerto Iguazú – Buenos Aires. Tansfer zum Flughafen um von Puerto Iguazú nach Buenos Aires zu Fliegen. Ankunft und Transfer zum ausgewählten Hotel.

Tag 17: Buenos Aires. Besuch der nördlichen Zone der Stadt (nehmen den Zug „Tren de la Costa“) und machen einen  Schifffahrtsausflug zum Delta im Tigre, wo wir den Paraná Fluss sehen, und ein subtropischer Regenwald Areal von 14000 km2 mit vielen kleinen Inseln.  Zurück nach Buenos Aires per Schiff über den Rio de La Plata bis Puerto Madero.

Buenos Aires bei NachtTag 18: Buenos Aires. Freier Tag um unsere schöne Stadt kennenzulernen und zu geniessen.  Abendessen und Tangoshow.

Tag 19: Buenos Aires. Zum vereinbarten Zeitpunkt Transfer zum Internationalen Flughafen von Ezeiza. Rückflug nach  Deutschland.

 

 

Iguazu Wasserfall

Bild: Iguazu Wasserfall

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Mehr Bookmarks unten

Exklusive 5* und 6 Sterne Hotels und Resorts für viele exotische Fernziele, Dubai, Thailand und viele mehr. Verschiedene Luxusreisen und Hotel an Traumstränden der Welt.

Spanien-Urlaub: Buchung mit Billigflug, Linienflug, Shuttlebus oder PKW-Anreise
Besonders günstig:

SPANIEN
FÜR DIE ORTE CALELLA, SANTA SUSANNA, PINEDA UND MALGRAT DE MAR (COSTA DEL MARESME)

------------
URLAUBSHOTEL FÜR DIE ORTE BLANES, LLORET DE MAR, TOSSA DE MAR (COSTA BRAVA)
------------
URLAUBSHOTEL FÜR DIE ORTE CAMBRILS, SALOU, LA PINEDA SALOU, MIAMI PLAYA (COSTA DAURADA-DORADA)
-----------
HOTEL AUF TENERIFFA UND ANDRE KANARISCHE INSELN

Übersicht vieler Rundreisen mir deutschsprachiger Reiseleitung und Gruppenreisen auch für Einzelbucher oder kleine Gruppen zu Zielen weltweit.

Reiseversicherung:
Bei unseren Rundreisen gibt es spezielle Versicherungen dazu, aber wenn Sie bei uns eigene Reisezusammenstellungen mit Hotel und Flug buchen, ist eine Reiseversicherung dringend empfohlen! In den Online-Rechner die Reisekosten (Flug, Hotel) eingeben und Sie werden überrascht sein, wie günstig so eine Versicherung im Vergleich zum Reisepreis ist.

TravelSecure
Reiseversicherung der Würzburger Versicherungs-AG

Visa - Währung - Infos: Allgemeine Reiseinfoseiten mit Links zu Visabestimmungen, Impfempfehlungen und Vorschriften, Währungsrechner,
Bahnauskunft und vieles mehr, finden Sie bei ferien-links.de
Bookmarks
123 - Bookmark